Schlagwort-Archive: Wintertraining

Wie lange noch bis zur nächsten Startnummer?

Startnummern sind ein rares Gut geworden in der aktuellen Zeit. Es kommt fast ein wenig Wehmut auf, wenn ich meine Startnummernsammlung in meinem Kinderzimmer in Möhlin sehe, welche die ganze Dachschräge schmückt. Gerne würde ich diese Sammlung mit Schmuckstücken erweitern. Zu denken gibt mir, dass ein Briefmarkensammler momentan deutlich höhere Chancen hätte, seine Sammlung zu…
Mehr lesen

Maximus O Meeting: Analyse Mitteldistanz

Letzte Woche trainierte ich in Spanien zusammen mit Kollegen meines norwegischen OL Vereins IL Tyrving. Rund um Burgohondo konnten wir von idealen Trainingsbedingungen profitieren. Die Gelände waren technisch anspruchsvoll, die Kartenqualität auf gutem Niveau und die Sonne ein zuverlässiger Begleiter. Unsere Siebner-Männer-WG funktionierte tadellos während dieser Woche: Fischsuppe (Bacalao by Haki) zum Nachtessen, Borussia Dortmunds…
Mehr lesen

Von wegen Winterruhe

Seit meinem letzten Eintrag ist einiges passiert. Das ist auch nicht weiter erstaunlich, sind doch mittlerweile über drei Monate vergangen. Wie üblich gönnte ich mir nach dem Weltcupfinal eine Trainingspause. Dieses Jahr war ich deutlich mehr unterwegs während der Trainingspause als auch schon. Das gute Wetter im Herbst liess mich etliche Male die Laufschuhe schnüren…
Mehr lesen

Höher, weiter, schneller

In gut einem Monat beginnen die Olympischen Spiele in Südkorea. Das olympische Motto heisst aus dem Latein übersetzt „höher, schneller, weiter“. Als Sommersportler aus einer nicht-olympischen Sportart betrifft mich das eigentlich herzlich wenig (ausser natürlich, dass ich während dieser Zeit den Tagesplan dem Fernsehplan anpassen werde…). Dennoch habe ich mir das olympische Motto ganz unbewusst…
Mehr lesen