Schlagwort-Archive: Weltcup

Schlussspurt

Der Tag nach der Lang-SM stand ganz im Zeichen der Erholung. Ich wollte mich bestmöglich von den Strapazen erholen und neue Energie tanken, für den Weltcupblock in Norwegen. Dies sollte nicht zu Hause auf dem Sofa erfolgen, sondern auf dem Gummiboot von Thun nach Bern. Ich stellte mich auf einen ruhigen Nachmittag ein und freute…
Mehr lesen

Una grande festa!

Kurz vor der EM machte mich eine Sache nervös.  Auf die Frage, ob die Vorbereitung optimal verlaufen sei, antwortete ich den Journalisten schlicht und knapp mit einem ja. Doch warum sollte mich das nervös machen? Ein Jahr zuvor an der WM in Estland blieb ich, nach vermeintlich optimaler Vorbereitung, ohne Medaille. Vor der EM hatte…
Mehr lesen

Pronto – Vor der Heim-EM!

Am Sonntag wird die EM im Tessin eröffnet. Für uns Schweizer Athleten ein – wenn nicht sogar – Das Saisonhighlight! Von mir hat man in den letzten Wochen nicht viel gehört. Wer das nun als negativ interpretiert, der liegt falsch. Funkstille bedeutet in der Familie Kyburz, dass alles nach Plan läuft und man muss sich…
Mehr lesen

Weltcup Finnland

Die Vorbereitung auf den Weltcupstart verliefen bekanntlich sehr gut. Meine Erwartungen waren nicht zuletzt dank der einwandfreien Vorbereitung und der genialen letzten Saison hoch. Ich wollte an den Weltcupläufen rund um Lohja (Fin) zeigen, dass mein Fahrplan stimmt. Gestartet wurde der Weltcupblock mit einer Sprintstaffel in Turku. Ich lief die 2. Strecke im Team Schweiz…
Mehr lesen