1

Über mich

Erfahre mehr über mich, meinen sportlichen Werdegang und Erfolge.
2

Fotos. Karten. Medien

Meine Erlebnisse in unterschiedlichen Formaten dokumentiert.
3

Sponsoren & Gönner

Ohne meine grosszügigen Sponsoren und Gönner sowie mein Fanclub wäre vieles nicht möglich.

Sponsoren

Vielen herzlichen Dank für die grosszügige finanzielle Unterstützung durch meine Sponsoren!

Sponsoren im Überblick

Neuigkeiten

  • Saisonprogramm «Version 14»

    Seit Mitte März steht die OL-Welt still. *Abgesagt* steht hinter den Terminen der Wettkämpfe wie Emojis hinter Textnachrichten. Trotz oder gerade wegen der Absage sämtlicher Sportveranstaltungen war ich im letzten Monat mehr in den Medien, als wenn ich während einer normalen OL-Saison Sieg um Sieg eingefahren hätte. Der Grund: Ich...

    Weiter lesen
  • 50 Kilometer Laufband Weltrekordversuch am Donnerstag 16. April 17:30 Uhr (CET)

    For the English readers: Check out the project page! Anfang März verliess ich das Sportmedizinische Zentrum auf dem Kerenzerberg mit einem breiten Grinsen. Meine Leistungswerte waren so gut wie nie zuvor. Ich blickte voller Vorfreude auf die bevorstehenden Wettkämpfe. Nach einer verletzungsbedingt schwierigen Saison 2019 war meine Motivation für neue...

    Weiter lesen
  • Maximus O Meeting: Analyse Mitteldistanz

    Letzte Woche trainierte ich in Spanien zusammen mit Kollegen meines norwegischen OL Vereins IL Tyrving. Rund um Burgohondo konnten wir von idealen Trainingsbedingungen profitieren. Die Gelände waren technisch anspruchsvoll, die Kartenqualität auf gutem Niveau und die Sonne ein zuverlässiger Begleiter. Unsere Siebner-Männer-WG funktionierte tadellos während dieser Woche: Fischsuppe (Bacalao by...

    Weiter lesen
  • Voller Tatendrang ins 2020

    Eigentlich wollte ich mir nach dem China-Abenteuer den Frust von der Seele schreiben. Kurz nach meiner Ankunft in der Schweiz haute ich in die Tasten und schrieb meine Erlebnisse nieder. Ich schrieb einen Bericht in Englisch, damit ich auch möglichst viele Leser erreichen würde. Doch irgendwie brachte ich es nicht...

    Weiter lesen